Körperzentrierte Psychologische Beratung, Coaching & Hypnose

Die Körperzentrierte Psychologische Beratung basiert auf der 
Gestalttherapie nach Fritz Perls und ist ressourcen- und system-
orientiert
. Sie eignet sich unter anderem bei

⋅ Beziehungsthematiken

⋅ Auflösen von Glaubenssätzen und Muster

⋅ Essthematiken

⋅ Verschiede Arten von Süchten

⋅ Depression & Burnout

⋅ Ängsten und Panikattacken


Die Methoden der  Körperzentrierten Beratung sind vielfältig und 
beziehen den Körper mit ein. Zu den Methoden gehören unter
anderem

⋅ Begegnung mit dem inneren Kind

Imaginationsreisen & Hypnose

⋅ Rollen-Dialog mit der Stuhl-Technik, dient der

    ⋅ Erforschung und Bewusstwerdung von inneren Vorgängen

    ⋅ Bewusstwerdung und Befreiung von Mustern und Glaubens-
      sätzen

    ⋅ Vorbereitung von Gesprächen

⋅ Wahrnehmungs- und Körperübungen zu verschiedenen 
  Thematiken wie 

    ⋅ Eigene Grenzen wahrnehmen 

    ⋅ Grenzen setzen

    ⋅ Nähe/Distanz Bedürfnisse

⋅ Familienstellen mit Figuren

⋅ Achtsamkeits- und Atemübungen

 

 

 

Willkommen. Ich bin gerne für Sie da.

Jolanda Wüst | Dipl. Körperzentrierte Psychologische Beraterin IKP 

c/o Praxis Spirala | Hirschengraben 13 | 6003 Luzern |041 310 40 80| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!